Naturschutzprojekte

Der Schutz seltener Lebensräume und Arten der Tier- und Pflanzenwelt ist ein grundlegender Auftrag für den Naturpark Tiroler Lech. Der Erhalt der letzten Wildflusslandschaft der Nordalpen mit ihrem Arteninventar stellt eine besondere Verantwortung für die Naturschutzarbeit in unserem Naturpark dar. Für die Durchführung unserer Naturschutzprojekte stehen uns das Land Tirol und die europäische Union als wichtige Fördergeber zur Seite.


» Zurück
Kreuzkröte

Seit mehreren Jahren wird ein Artenschutzprogramm für die Kreuzkröte durchgeführt.

zum Artenschutzprojekt
Zwergrohr- kolben

Der Zwergrohrkolben ist eine typische Pionierart großer alpiner Flussauen.

zum Artenschutzprojekt
Life Projekt I

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den umgesetzten Maßnahmen.

zum Life Projekt I
Life Projekt II

Hier finden Sie Informationen zum laufenden LIFE Projekt.

zum Life Projekt II
Wiederan- siedelung...

... der Deutschen Tamariske 2017

zum Projekt
Wiederan- siedelung...

... der Deutschen Tamariske 2018

zum Projekt