Ein Streifzug durch den Außerferner Wald

Jeder Mensch sieht den Wald aus einem anderen Blickwinkel.

Der Wald hat viele Aufgaben. Er ist gleichzeitig Lebensraum, Rohstofflieferant, Erholungsraum, Schutzschild, Rückzugsgebiet, Luftfilter, Wasserspeicher, Klimaregulator, Ort der Besinnung,…

Bei diesem Vortragsabend möchte der Leiter der Bezirksforstinspektion Josef Walch auf die besondere Bedeutung des Außerferner Waldes, aber auch auf die Gefährdungen, denen der Wald ausgesetzt ist, eingehen. Es werden forstliche Themen wie der Waldaufbau, die Funktionen des Waldes, die Waldbewirtschaftung und die wichtigsten Baumarten „gestreift“. Vielleich bleibt anschließend auch noch eine kurze Zeit für einen „Waldhoangart“.


Download:
TermineFreitag, 12. Oktober 2018
Dauer1,5 Stunden
TreffpunktNaturparkhaus Klimmbrücke (Klimm 2, 6644 Elmen)
LeitungDI Josef Walch, Leiter der Bezirksforstinspektion
Uhrzeit19:30 Uhr